Einträge von Claas

„In Sachen Industrie 4.0 ist große Ernüchterung eingetreten. Wir sind weit weg von einer voll digitalisierten Produktion” – Andreas Syska, Faszination Produktion

„Es wird auch in Zukunft große Autos geben, weil die Nachfrage einfach da ist. Ziel muss es jedoch sein, die Komplexität der Fahrzeuge massiv zurückzufahren“ – Werner Geiger, Agamus

„Auf dem Markt der Elektromobilität ist auch in Deutschland endlich mal etwas ins Rollen gekommen“ – Matthias Zentgraf , CATL

„Wir wollen E-Mobilität gemeinsam mit der Autoindustrie für Millionen und nicht nur für Millionäre ermöglichen“ – Matthias Zentgraf, CATL

12:25 – Matthias Zentgraf

Das Unternehmen möchte sich aufgrund der guten Auftragslage auch global breiter aufstellen. Sowohl im chinesichen Raum, als auch in Europa sind weitere Dependancen geplant. Im vergangenen Jahr wurde unter anderem das Erfurter Kreuz als neuer CATL-Standort ausgewählt. Laut Zentgraf sei hier sowohl die logistische Lage, der Zugang zu Fachkräften, als auch die Nachfrage nach den […]

„China bleibt der Leitmarkt für Elektromobilität“ – Matthias Zentgraf, CATL

12:15 – Matthias Zentgraf

CATL adressiert sein Portfolio an ganz unterschiedliche Anwendungsfälle der OEMs. Als Leitmarkt gilt nach wie vor China, wie Zentgraf berichtet. Insbesondere im Bereich der Nutzfahrzeuge stehen aktuell batterieelektrische Busse und Transporter hoch im Kurs. In den vergangenen Jahren habe das Unternehmen daher seine Produktionskapazitäten deutlich erhöht.

„Das Knowhow steckt in der Zelle – diese müssen wir verstehen“ – Matthias Zentgraf, CATL

12:06 – Matthias Zentgraf

Aus dem Jahr 2040 gehen wir nun wieder ins Hier und Jetzt zurück. Als nächster Referent steht Matthias Zentgraf, Regional President Europe, Contemporary Amperex Technology GmbH (CATL) bereit. Er skizziert in seinem Vortrag die Wachstumnspläne des chinesische Herstellers von Lithium-Ionen-Akkumulatoren.

„Die Dezentralisierung von Produktionsschritten wird bis 2040 Realität“ – Andreas Syska, Faszination Produktion