14:15 – Ende

Der erste automotive production summit geht nach dem Lunch zuende. Das Team von automotiveIT und AUTOMOBIL PRODUKTION bedankt sich bei allen Sponsoren, Sprechern und Gästen, die die Veranstaltung möglich gemacht haben und wünscht eine angenehme Heimreise.


Foto: Faces by Frank

„In Sachen Industrie 4.0 ist große Ernüchterung eingetreten. Wir sind weit weg von einer voll digitalisierten Produktion” – Andreas Syska, Faszination Produktion


Foto: Faces by Frank

„Es wird auch in Zukunft große Autos geben, weil die Nachfrage einfach da ist. Ziel muss es jedoch sein, die Komplexität der Fahrzeuge massiv zurückzufahren“ – Werner Geiger, Agamus


Foto: Faces by Frank

„Auf dem Markt der Elektromobilität ist auch in Deutschland endlich mal etwas ins Rollen gekommen“ – Matthias Zentgraf , CATL

Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Syska, Dr. Geiger – Agamus & Herrn Zentgraf CATL
Foto: Faces by Frank

12:42 – Podiumsdiskussion

Zum Abschluss des zweiten Tages des automotive production summit diskutieren nun Andreas Syska, Matthias Zentgraf und Werner Geiger, Geschäftsführer von Agamus Consult, die zentralen Themen der Autobranche.

„Wir wollen E-Mobilität gemeinsam mit der Autoindustrie für Millionen und nicht nur für Millionäre ermöglichen“ – Matthias Zentgraf, CATL