Sabine Angermann

Bereichsleiterin Einkauf und Lieferantenqualität für Rohmaterial, Rohbau, Risikomanagement und Strategie

Sabine Angerman, Daimler

Weitere Informationen zum Vortrag folgen schnellstmöglich.

Vita

Sabine Angermann ist seit September 2017 Bereichsleiterin Einkauf und Lieferantenqualität für Rohmaterial, Rohbau, Risikomanagement und Strategie, Mercedes-Benz Cars. In dieser Funktion ist sie auch für das Nachhaltigkeitsmanagement der Lieferkette bei kritischen Rohstoffen verantwortlich.

Zuvor war sie Abteilungsleiterin für das Lieferantenmanagement von Rohbau, Rohmaterial, Gesamtfahrzeug und Kooperationen.

Von 2005 bis 2012 leitete Sabine Angermann mehrere Teams in der Supply Chain und im Qualitätsmanagement der heutigen Daimler AG, wo sie Projekte in den Bereichen Qualität und Logistik leitete.

Sabine Angermann begann ihre Karriere bei der damaligen DaimlerChrysler AG im Jahr 2001 als Projektleiterin für eBusiness – Anwendungen und – Prozesse bei der Vertriebslinie Mercedes-Benz Cars. Daher verfügt sie über umfangreiche Vertriebs-, Beschaffungs- und Managementerfahrung.

Sabine Angermann wurde 1977 in Lienz, Österreich, geboren. Sie hat einen Master-Abschluss in International Business der Universität Innsbruck, Österreich.